Dr. med. Manfred Burgstaller
Facharzt für Innere Medizin, Teilgebietsbezeichnung Gastroenterologie.
Promotion an der Universität Würzburg über die sonographische Diagnostik von Magenentleerungs-
störungen bei Patienten mit Diabetes mellitus.
Bis März 1998 tätig an der Medizinischen Universitätsklinik Würzburg als Leiter der Stoffwechselambulanz des Universitätsklinikums.
Wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet gastroenterologische Funktionsstörungen.


Fenster schließen